Die Vorteile der Virtual Reality in Unternehmen – Praxisbeispiele

Written by | Business, Virtual Reality

Die Technologisierung und Modernisierung bietet zahlreiche Vorteile und völlig neue Methoden, um unseren Arbeitsalltag zu optimieren. Ein Prozess der bereits heutzutage vielen Unternehmen bewusst ist. Dabei spielt besonders die Virtual Reality eine tragende Rolle, die in diversen Formen bereits in der Praxis zum Einsatz kommt.

Virtual Reality in Unternehmen – Nahezu unbegrenzte Einsatzfelder

Stellen sie sich Folgendes vor: Sie gehen ins Büro, um sich den täglich anfallenden Herausforderungen zu stellen, doch anstatt wie gewohnt hinter dem Schreibtisch am Computer Platz zu nehmen, setzen sie sich eine VR-Brille auf. In einem virtuellen Holodeck verrichten Sie interaktiv ihre Pflichten, wechseln daraufhin die immersive Umgebung und befinden sich an einem Konferenztisch zu einem internationalen Meeting mit Vertretern wichtiger Firmen, um die neuesten Informationen auszutauschen.

Eine lukrative Vorstellung, die Unternehmen nicht nur massiv Kosten einsparen könnte, da Reisespesen zum Austausch und der Vernetzung von Mitarbeitern obsolet werden. Was derzeit noch wie ein Hirngespinst klingt, könnte schon bald möglich werden, denn zahlreiche Forscher und Unternehmen arbeiten an der Weiterentwicklung der VR-Technologie, die das sogenannte Holodeck Realität werden lassen könnten.

Audi testet bereits seit Anfang des Jahres 2018 den Einsatz der VR-Technologie zur Designbeurteilung von neuen Fahrzeugmodellen. Dafür betrachtet ein Team von Experten die 3D-Modelle neuester Automobile mit einer HTC Vive in der Virtual Reality. Das VR-Holodeck des Automobilherstellers dient als Schnittstelle zwischen Entwicklung und Produktion, indem nötige Anpassungen stattfinden, bevor das Fahrzeug schließlich in die reale Produktion geht.

Volkswagen-Virtual-Reality

Image courtesy: Volkswagen

Auch Volkswagen setzt bereits seit 2017 auf die VR-Technologie zur Kollaboration von Personal, indem die Mitarbeiter dank einer eigenen VR-App, basierend auf der Plattform von Innoactive, miteinander vernetzt werden. Innerhalb der VR-Umgebung können Ingenieure weltweit miteinander an virtuellen Modellen üben und diese vorbereiten, indem sie die nötigen Handgriffe mit einem Vive-Controller durchführen. Sämtliche Teile und Ausführungsprozesse wurden so realistisch wie möglich gestaltet, um ein realitätsnahes und immersives Erlebnis zu erzeugen.

Ein weiteres Einsatzgebiet bildet die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern, wie es ein Krankenhaus in Los Angeles präsentiert. Dort leistet die virtuelle Realität einen großen Beitrag in der Ausbildung von Chirurgen zur Notfallversorgung.

LA-Hospital-VR-Training

In einer VR-Erfahrung können Ärzte in einer virtuellen Umgebung Notfallszenarien simulieren und die Chirurgen dadurch realistisch für den Ernstfall vorbereiten. Vor der Einführung der Ausbildungsform mit einer Oculus Rift nutzte das amerikanische Krankenhaus teure und zeitaufwendige Puppen, die häufig beschädigt wurden. Mehr als 430.000 US-Dollar wurden dafür pro Jahr ausgegeben.

Dies sind nur einige Beispiele zahlreicher Einsatzgebiete der VR-Technologie in verschiedenen Bereichen. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, ein innovatives und lukratives Stück Zukunft, das die Menschheit einen gewaltigen Schritt nach vorne bringen könnte.

Last modified: 3. Oktober 2018

One Response to :
Die Vorteile der Virtual Reality in Unternehmen – Praxisbeispiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.